CDS Enterprise Server

Aus PPwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1 Einleitung

siehe auch CDS_Enterprise Client

2 Installation

  1. Zuerst unbedingt das neuste db_up.exe ausführen.
  2. Die Installationsdatei von Concepts FTP Server aus dem Ordner 0:/PAT/release/CDS EnterpriseClient herunterladen.
  3. Entpacken nach C:\Programme\Conceot Data Sytems\ (empfohlener Installationspfad von Concept / Daniel). Der Enterprise Server darf nicht auf einem Netzlaufwerk installiert werden.

3 Konfiguration

Dazu muss die Datei C:\Programme\Concept Data Sytems\CDS Enterprise Server\default.config bearbeitet werden.

  1. Im connectionString HOST und SID anpassen.
  2. Speicherpfad für die Logdateien anpassen: <file value="C:\logs\CDSEnterpriseService.log" />.
  3. Als Loglevel in <level value="INFO" /> WARN statt INFO eingeben.

4 Server starten

  1. Windows Konsole (DOS Fenster) als Administrator öffnen. Power Shell funktioniert nicht.
  2. In das Verzeichnis C:\Programme\Conceot Data Sytems\CDS Enterprise Server\ wechseln.
  3. Die Datei InstallHostAsService.bat ausführen.
  4. Den Starttyp für den Dienst CDS Enterprise Server (in den Windows Diensten) auf Automatisch (oder Automatisch (Verzögerter Start)) stellen.
  5. Den Dienst CDS Enterprise Server starten.
  6. Dienst testen, siehe unter Hilfe bei Problemen.


5 Hilfe bei Problemen

5.1 Service testen

  • Im Browser die Adresse http://localhost:8080/service/userwcfservice.svc eingeben.
  • Es muss eine Seite angezeigt werden mit z.B. der Überschrift UserWcfService Dienst.
  • Zeigt nur an, ob der Service läuft, nicht die Verbindung zur Datenbank.
  • Es wird einer von mehreren Services des Enterprise Servers getestet.

5.2 Service deinstallieren

  • Als Administrator in einer Windows Konsole sc delete "CDS Enterprise Server" ausführen.
  • Service muss dazu vorher nicht gestoppt werden.